Die Flagge von Mexiko und ihre Bedeutung

Flagge MexikoEine Tricolore nach dem Vorbild Frankreichs ist die Nationalflagge von Mexiko. Mit Italien teilt sie nicht nur die vertikalen Streifen, sondern auch die Farbaufteilung in Grün, Weiss und Rot. Die Farben sind vom Banner der vereinten „Armee der drei Garantien“ übernommen (Ejército de las Tres Garantías) und stehen für die errungene Unabhängigkeit von Spanien (Grün), die Römisch-Katholische Kirche (Weiss) und die Union zwischen Europa und Amerika (Rot). Mit der Säkularisierung des Landes durch Benito Juarez wurde die offizielle Bedeutung in eine Trias aus Hoffnung, Einheit und Blut der Helden überführt. In der Mitte der Flagge befindet sich das Staatswappen. Beruhend auf einer aztekischen Legende zeigt es einen Adler, der, sitzend auf einem Kaktus, eine Schlange verzehrt. Eine göttliche Prophezeiung hatte den nomadisch lebenden Azteken aufgetragen, nach diesem Zeichen zu suchen und an seinem Fundort ihre Hauptstadt (heute Mexiko-Stadt) zu errichten.
______________________________________________

Mexiko / Vereinigte Mexikanische Staaten
(Estados Unidos Mexicanos)
Zahlen und Fakten:

Staatsform: Präsidiale Bundesrepublik
Amtssprache: Spanisch, sowie 62 indigene Sprachen
Hauptstadt: Mexiko-Stadt
Fläche: 1.972.550 km²
Einwohner: ca. 110 Millionen
Währung: Mexikansicher Peso
Zeitzone: UTC−6 bis −8
Telefonvorwahl: +52

Bookmark and Share

Fahnen

Eine Antwort zu “Die Flagge von Mexiko und ihre Bedeutung

  1. Gruss aus Vallarta!
    Eigentlich bezog sich ROT in der Flagge mehr auf die nationale Einheit, also die Einheit von Menschen europaeischen und amerikanischen Ursprungs und nicht einer Union zwischen Europa und Amerika.
    Aber selbst im gueltigen Ley sobre el Excudo y la Bandera ist die Definition der Farben nicht explizit geregelt.
    Schoene Tage!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s