Die Flagge des Iran und ihre Bedeutung

Flagge IranDie Farben Grün, Weiss und Rot in der Flagge des Iran beruhen in Persien auf einer langlebigen Tradition, die mindestens bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht. Erstmals erscheinen sie auf der Nationalflagge in der Anordnung einer Tricolore im Jahr 1906. Grün steht für den Islam, Weiss für den Frieden und Rot für das Blut, das im Krieg vergossen wurde. Die Farbgebung selber ist identisch mit den Fahnen von Italien und Mexiko und teilt mit der italienischen Flagge sogar die Bedeutung des roten Streifens. Allerdings ist die iranische Tricolore im Gegensatz zu den beiden anderen quergestreift, was sie wiederum mit der (spiegelverkehrten) Flagge von Ungarn gemein hat. In der Mitte findet sich das Nationalwappen aus vier Mondsicheln und einem Schwert. Zusammen symbolisieren sie die fünf Säulen des Islam. Der grüne und rote Horizontalstreifen enthält zudem kufische Schriftzüge, die an die Islamische Revolution erinnern. Die Flagge ist in der jetzigen Form seit dem 29. Juli 1980 gültig.
______________________________________________

Iran (Dschomhūrī-ye Eslāmī-ye Īrān)
Zahlen und Fakten:

Staatsform: Islamische Republik
Amtssprache: Persisch
Hauptstadt: Teheran
Fläche: 1.648.195 km²
Einwohner: ca. 74 Millionen
Währung: Iranischer Rial
Zeitzone: UTC +3,5
Telefonvorwahl: +98

Bookmark and Share

Fahnen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s