Die Flagge von Delaware (USA) und ihre Bedeutung

Mit einer sandfarbenen Raute, in deren Mitte das Staatssiegel platziert ist, und einem hellblauen Untergrund unterscheidet sich die Flagge Delawares nur geringfügig von anderen US-Bundesstaaten (z.B. Connecticut oder Oklahoma). Die Farben wurden der Uniform George Washingtons entlehnt. Das Siegel zeigt einen Schild mit stilisierten Abbildern eines Ochsen, eines Maiskolbens und einer Weizengarbe. Sie repräsentieren Viehhaltung und Landwirtschaft von Delaware. Links und rechts zu Seite des Schildes stehen ein Bauer und ein Soldat. Ersterer symbolisiert noch einmal die Bedeutung des Farmerwesens, letzterer erinnert an die Rolle des Bürgers bei der Erhaltung des Friedens. Oberhalb ist zudem ein Segelschiff zu sehen, das für den Seehandel des Staates steht. Offiziell angenommen wurde die Flagge am 24. Juli 1913.
______________________________________________

Delaware – Bundesstaat der USA
Zahlen und Fakten:

Amtssprache: Englisch
Hauptstadt: Dover
Fläche: 6.447 km²
Einwohner: ca. 853.000
Währung: US-Dollar
Zeitzone: UTC-5/-4

Bookmark and Share

Fahnen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s