Die Flagge von Bhutan und ihre Bedeutung

Flagge BhutanMit einigen Variationen ist die Flagge von Bhutan seit dem 19. Jahrhundert im Gebrauch. Die heutige Form besteht seit 1969 und erhielt seine offizielle Bestätigung 1972. Sie ist zweifarbig gehalten und diagonal unterteilt. Über die Trennlinie schlängelt sich ein flügelloser Drache, dessen Krallen das Universum in Form von Juwelen festhalten. Die Farben symbolisieren die Hoheit des Königs und geistlichen und weltlichen Belangen (Safrangelb), sowie den Buddhismus, der in Bhutan von den Kagyüpa und den Nyingmapa vertreten wird (Orangerot). Der Drache repräsentiert den Landesnamen, der übersetzt „Drachenreich“ bedeutet. Zudem werden die heimischen Gebirgslandschaften oft von grollenden Donnergeräuschen heimgesucht. Traditionell werden sie als Stimme des Drachen interpretiert.
______________________________________________

Königreich Bhutan (Druk Yul)
Zahlen und Fakten:

Staatsform: Konstitutionelle Monarchie
Amtssprache: Dzongkha
Hauptstadt: Thimphu
Fläche: 38.816 km²
Einwohner: ca. 700.000
Währung: BTN/INR
Zeitzone: UTC +6
Telefonvorwahl: +975

Bookmark and Share

Fahnen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s