Die Flagge von Irland und ihre Bedeutung

Die irische Nationalflagge ist eine typische Tricolore nach französischem oder, je nach Quelle, neufundländischem Vorbild. Obwohl bereits 1848 von Irland-Sympathisanten aus Frankreich für ihren Erfinder, den Nationalisten Thomas Francis Meagher, gefertigt, wurde sie erst zum Osteraufstand 1916 als offizielle Flagge anerkannt. In der Verfassung Irlands gibt es keine kanonische Deutung der gewählten Farben. Die meist verbreitete Deutung jedoch sieht im linksseitigen Grün den Römischen Katholizismus, im rechtsseitigen Orange Protestantismus, sowie im mittigen Weiß einen dauerhaften Waffenstillstand zwischen beiden.
______________________________________________

Irland, Zahlen und Fakten:

Staatsform: Republik
Amtssprache: Irisch, Englisch
Hauptstadt: Dublin (ir. Baile Átha Cliath)
Fläche: 70.182 km²
Einwohner: ca. 4,2 Millionen
Währung: Euro
Zeitzone: UTC+0
Telefonvorwahl: +353

Bookmark and Share

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s