Schlagwort-Archive: landesfahnen

Die Flagge von Delaware (USA) und ihre Bedeutung

Mit einer sandfarbenen Raute, in deren Mitte das Staatssiegel platziert ist, und einem hellblauen Untergrund unterscheidet sich die Flagge Delawares nur geringfügig von anderen US-Bundesstaaten (z.B. Connecticut oder Oklahoma). Die Farben wurden der Uniform George Washingtons entlehnt. Das Siegel zeigt einen Schild mit stilisierten Abbildern eines Ochsen, eines Maiskolbens und einer Weizengarbe. Sie repräsentieren Viehhaltung und Landwirtschaft von Delaware. Links und rechts zu Seite des Schildes stehen ein Bauer und ein Soldat. Ersterer symbolisiert noch einmal die Bedeutung des Farmerwesens, letzterer erinnert an die Rolle des Bürgers bei der Erhaltung des Friedens. Oberhalb ist zudem ein Segelschiff zu sehen, das für den Seehandel des Staates steht. Offiziell angenommen wurde die Flagge am 24. Juli 1913.
______________________________________________

Delaware – Bundesstaat der USA
Zahlen und Fakten:

Amtssprache: Englisch
Hauptstadt: Dover
Fläche: 6.447 km²
Einwohner: ca. 853.000
Währung: US-Dollar
Zeitzone: UTC-5/-4

Bookmark and Share

Fahnen

Die Flagge von Connecticut (USA) und ihre Bedeutung

Die seit 1897 offiziell geführte Flagge Connecticuts zeigt wie viele andere Fahnen von US-Bundesstaaten (z.B. South Dakota oder Michigan) ein Siegel auf blauem Grund. Das barock Schild beinhaltet drei Weinstöcke mit wiederum je drei Stauden. Darunter befindet sich das Motto Connecticuts. Die Trauben symbolisieren in mancher Deutung die drei Kolonien Windsor, Wethersfield, und Hartford, in anderer Lesart Connecticut Colony, Saybrook Colony, und New Haven Colony, die alle drei in den heutigen Bundesstaat überführt wurden. Saybrook hatte zuvor ein ähnliches Siegel mit insgesamt 15 Weinstöcken und wurde 1644 zunächst unverändert übernommen. Erst 1711 ordnete der damalige Gouverneur die Reduktion an, die bis in die Gegenwart Bestand hat.
______________________________________________

Connecticut – Bundesstaat der USA
Zahlen und Fakten:

Amtssprache: Englisch
Hauptstadt: Hartford
Fläche: 14.357 km²
Einwohner: ca. 3,5 Mio
Währung: US-Dollar
Zeitzone: UTC-5/-4

Bookmark and Share

Fahnen

Die Flagge von Serbien und ihre Bedeutung

Erst 2006 wurde die Flagge von Serbien zur echten Nationalflagge. Auslöser war die Auflösung des Staates „Serbien und Montenegro“. Im Gebrauch ist ihre heutige Form jedoch bereits seit 2004. Gestaltet ist sie in den panslawischen Farben und damit unter anderen der Flagge von Kroatien ähnlich. Als Trikolore in Rot, Blau und Weiß trägt sie das Wappen Serbiens im linken Drittel. Dieses zeigt ein weißes Kreuz auf rotem Grund vor dem Hintergrund eines doppelköpfigen Adlers. Dessen Historie lässt sich bis ins 12. Jahrhundert zurück verfolgen und stellt aus Sicht einer Großzahl von Historikern schlicht eine Nachahmung des Byzantinischen Reiches dar und symbolisiert die Einheit zwischen Ost und West. Auf der Handels- und der Bürgerlichen Flagge Serbiens fehlt das Wappen übrigens ganz.
______________________________________________

Republik Serbien
Zahlen und Fakten:

Staatsform: Parlamentarische Republik
Amtssprache: Serbisch
Hauptstadt: Belgrad
Fläche: 88.361 km²
Einwohner: ca. 7,5 Millionen
Währung: Dinar
Zeitzone: UTC+1 MEZ, UTC+2 MESZ
Telefonvorwahl: +381

Bookmark and Share

Fahnen

Die Flagge von Tschechien und ihre Bedeutung

Seit dem 30. März 1920 benutzte die Tschechoslowakei bereits die heutige Flagge Tschechiens. Nach Auflösung der CSR 1993 beschloss man, die Fahne beizubehalten. Ihre Grundlage bilden die Panslawischen Farben Weiß, Blau und Rot. Sie werden von den meisten Staaten verwendet, deren Bevölkerung mehrheitlich slawischsprachige ist. Die Wurzeln liegen in den Farben Russlands. Diese hatte Zar Peter der Große im Anschluss an seinen Aufenthalt in den Niederlanden als Trikolore angeordnet. Vorübergehend hatte man nach Entstehung der Tschechoslowakei zunächst die weiß-rot gestreifte böhmische Flagge verwendet, die sich aber lediglich im Seitenverhältnis von der Fahne Polens unterschied. Die spätere Einbindung eines gleichschenkligen blauen Dreiecks, das von links in die Mitte hineinragt, repräsentiert bis heute die Slowakei. Interessanterweise ähnelt diese Anordnung übrigens deutlich den Flaggen von Jordanien, Kuwait und des Sudan.
______________________________________________

Tschechische Republik
Zahlen und Fakten:

Staatsform: Parlamentarische Republik
Amtssprache: Tschechisch
Hauptstadt: Prag
Fläche: 78.864 km²
Einwohner: ca. 11 Millionen
Währung: Tschechische Krone
Zeitzone: UTC +1
Telefonvorwahl: +420

Bookmark and Share

Fahnen

Die Flagge von Polen und ihre Bedeutung

Eigentlich wurde die polnische Flagge in der heutigen Gestalt einer waagerechten Teilung in weiß und rot bereits bei der Novemberrevolution 1830/31 verwendet. Ihre offizielle Einführung erfuhr sie jedoch erst 1919 und unterschied sich damals lediglich im Seitenverhältnis von der Flagge des heutigen Tschechien. Zum Staatssymbol erklärte die Verfassung Polens die Fahne schließlich 1997. Seit 2004 gibt es sogar einen offiziellen Flaggentag, der am 2. Mai begangen wird. 1921 legte das Ministerium für politische Angelegenheiten den roten Farbton fest und fixierte ihn als Purpur. 1928 entschied man sich um und definierte die Farbgebung fortan als Zinnober. Seit 1980 beruft sich das Parlament auf die Normen der Internationalen Beleuchtungskommission.
______________________________________________

Republik Polen
Zahlen und Fakten:

Staatsform: Parlamentarische Republik
Amtssprache: Polnisch
Hauptstadt: Warschau
Fläche: 312.678 km²
Einwohner: ca. 38 Millionen
Währung: Zloty
Zeitzone: UTC +1
Telefonvorwahl: +48

Bookmark and Share

Fahnen

Die Flagge von Kuwait und ihre Bedeutung

Erstmals offiziell im November 1961 gesetzt, nahm die Flagge Kuwaits mit Beginn der Unabhängigkeit des Landes die Panarabischen Farben an, um seine Solidarität mit den arabischen Bruderstaaten zu demonstrieren. Aufgebaut ist sie als Trikolore mit einem von links hereinragenden schwarzen Trapez. Sie erinnert damit unter anderem an die Flaggen von Jordanien oder dem Sudan, bei denen aber ein Dreieck das Trapez ersetzt. Farblich repräsentiert die kuwaitische Flagge das Öl und die Niederlage der Feinde (schwarz), deren Blut (rot), Reinheit und Frieden (weiß) und die fruchtbaren Weiden des Landes (grün). Die Bedeutung entstammt einem Gedicht von Safie Al-Deen Al-Hali.
______________________________________________

Staat Kuwait
Zahlen und Fakten:

Staatsform: Konstitutionelle Monarchie
Amtssprache: Arabisch
Hauptstadt: Kuwait-Stadt
Fläche: 17.818 km²
Einwohner: ca. 3 Millionen
Währung: Kuwait-Dinar
Zeitzone: UTC +3
Telefonvorwahl: +965

Bookmark and Share

Fahnen

Die Flagge von Bremen und ihre Bedeutung

Das Bundesland Bremen hat ganze 3 Varianten seiner Staatsflagge. Die Basis bildet in allen Fällen eine rot-weiße Formation, die im Volksmund gerne als „Speckflagge“ bezeichnet wird. Der Name rührt her von den mindestens 8 wechselnden Horizontalstreifen in Kombination mit zwei vertikalen Würfelmustern am Flaggenstock. Die rot-weiße Farbgebung, ursprünglich dem Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation entlehnt, zugleich aber auch die traditionellen Farben der Hanse, teilt sich Bremen unter anderem mit Hamburg, Brandenburg und Berlin. Zu den Hoheitszeichen gehören drei Landeswappen und ein weiteres, frei verwendbares Wappen. Das mittlere und das große Landeswappen zieren jeweils eine Variante der Staatsflagge und zeigen entweder nur den Bremer Schlüssel auf rotem Grund, oder aber diesen mit zwei stützenden Löwen zu jeder Seite auf einem Fußgestell.
______________________________________________

Bremen, Zahlen und Fakten:

Sprache: Deutsch, Niederdeutsch
Hauptstadt: Bemen
Fläche: 419,23 km²
Einwohner: ca. 660.000
Währung: Euro
Zeitzone: UTC+1 (MEZ), UTC+2 (MESZ)

Bookmark and Share